Ausbildung/duales Studium ING-DiBa: Alle Infos im Überblick

Wie viele andere Banken, hat sich auch die ING-DiBa in den letzten Jahren deutlich weiter entwickelt. Aus der Universalbank ist eine Universal- und Digitalbank geworden, die den Ansprüchen der Kunden in jeglicher Hinsicht gerecht werden möchte. Das wiederum geht nur mit den richtigen Mitarbeitern, die zum Beispiel durch eine Ausbildung oder ein duales Studium zum Konzern gelangen. Und genau mit diesen beiden Möglichkeiten haben wir uns im Folgenden einmal detailliert beschäftigt.

Ausbildung ING DiBa

Kurzvorstellung: Das ist die ING-DiBa

Seit 2004 existiert die ING-DiBa unter ihrem offiziellen und heute bekannten Namen. Die Wurzeln der Bank gehen allerdings bis in das Jahr 1965 zurück, als der erste Vorläufer des Unternehmens gegründet wurde. Heute ist die Bank ein wahrer Gigant der Finanzbranche. Das Unternehmen betreut mehr als neun Millionen Kunden und ist in insgesamt 39 Ländern dieser Erde mit zahlreichen Standorten vertreten. Allein an den Standorten in Frankfurt, Hannover, Nürnberg, Berlin und Wien arbeiten so zum Beispiel mehr als 4.000 Menschen für das Unternehmen. Anders gesagt: Die ING-DiBa bietet dir für deine berufliche Zukunft alle erdenklichen Möglichkeiten – und das sogar über die Landesgrenzen der Bundesrepublik hinaus.

[box title=“Achtung“ box_color=“#bb2424″]Um eine Ausbildung oder ein duales Studium bei der Bank durchlaufen zu können, ist die erfolgreiche Teilnahme am Einstellungstest notwendig. Wir empfehlen dir, dich auf diesen mit unserem Online-Kurs vorzubereiten.[/box]

ING-DiBa Ausbildung: Deine Möglichkeiten

Zahlreiche junge Menschen interessieren sich für eine Ausbildung beim Unternehmen. Hierfür hast du unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung, welche relativ schnell verdeutlichen, wie wichtig der IT-Bereich für die Bank geworden ist. Erledigen kannst du deine Ausbildung hier in einem der folgenden Berufe:

Bevor du dich für eine Ausbildung entscheidest, solltest du im Vorfeld alle möglichen Informationen hierzu einholen. Direkt auf der Webseite der Bank finden sich nach unseren Erfahrungen zum Beispiel alle Angaben zum Einreichen der Bewerbung, zur Ausbildungsdauer oder zum Gehalt.

ING-DiBa Studium: Dual zum Bachelor ausbilden lassen

Bringst du die entsprechenden Schulnoten und eine persönliche Eignung mit, kannst du bei der ING-DiBa auch in ein Studium starten. Angeboten werden zwei unterschiedliche Studiengänge:

  • Duales Studium zum Bachelor of Arts, Studiengang Bank
  • Duales Studium zum Bachelor of Science, Wirtschaftsinformatik Schwerpunkt Software Engineering

Dual ist zum Beispiel dein ING DiBA Frankfurt duales Studium deshalb, weil hier neben dem theoretischen Unterricht auch Eindrücke in der Praxis gewonnen werden. Einen Teil der Ausbildung durchläufst du hier also an der Hochschule, die restliche Zeit verbringst du direkt bei der Bank.

Bewerben, Einstellungstest & Co: Wie bekomme ich einen Platz?

Es ist ganz gleich, ob du dich für eine Ausbildung oder für ein duales Studium entscheidest. Die Abläufe sind in beiden Fällen recht ähnlich. Auf dem Weg zur ING-DiBa musst du erst einmal prüfen, ob du die Voraussetzungen für den jeweiligen Beruf erfüllen kannst. Diese variieren und sollten dementsprechend gründlich unter die Lupe genommen werden. Erfüllst du diese Voraussetzungen, kannst du dich bewerben. Wie genau dies funktioniert, entnimmst du am besten der Stellenbeschreibung. Im weiteren Verlauf deiner Bewerbung wirst du dann zum angesprochenen Einstellungstest der Bank eingeladen. Hier musst du in einem schriftlichen Test verschiedene Fragen beantworten, gleichzeitig nimmt man dich auch in einem Vorstellungsgespräch oder Assessment-Center noch einmal genauer unter die Lupe. In vielen Fällen kann es zu dem sein, dass du schon vor dem eigentlichen Einstellungstest zu einem Online-Test gebeten wirst.

[box title=“Tipp“ box_color=“#0F782F“]Die richtige Vorbereitung ist für den Erfolg oder Misserfolg im Auswahlverfahren ganz entscheidend verantwortlich. Du solltest dich gut auf alle Bestandteile im Auswahlverfahren vorbereiten, andernfalls wirst du gegen deine Mitbewerber wohl keine Chance haben.[/box]

Fazit: Schnapp dir deine Ausbildung oder dein Studium

Für junge Leute ist die ING-DiBa in jeglicher Hinsicht ein starker Arbeitgeber. Dir werden hier durch die Ausbildung oder das duale Studium zahlreiche Türen geöffnet, die sich sogar in eine der internationalen Niederlassungen des Unternehmens bringen können. Darüber hinaus darfst du dich auf ein nettes Gehalt einstellen, von dem du bereits während deiner Ausbildung profitierst. Zusätzlich wichtig: Die Aufstiegschancen beim Konzern sind enorm – und das sowohl mit Studium als auch mit Ausbildung. Unterschätzen solltest du hier allerdings nicht das umfangreiche Auswahlverfahren des Konzerns. Mit diesem werden alle Bewerber erst einmal genau überprüft, um sicherzustellen, dass wirklich nur die besten Bewerber genommen werden. Damit du hier überzeugen kannst, ist eine intensive Vorbereitung also ein Muss.

 


[animate]

Nutze jetzt unseren Plakos Online-Testtrainer und starte noch heute mit der Vorbereitung auf den Einstellungstest der ING-DiBa!

[/animate]